Gesundheitswandern

Beim Gesundheitswandern wird ohne leistungsorientierten Trainingsstress natürlich gewandert.

Kurze Wegstrecken. An schönen Plätzen in der Natur und der herrlich frischen Frankenwald-Luft werden unter Anleitung unserer zertifizierten Wander- und Gesundheitsführerinnen gemeinsam Übungen gemacht für Ihre Beweglichkeit, Kraft und Koordination. Das Besondere passiert einfach unterwegs!

Gesundheitswandern bedeutet:

- Behutsames Trainieren der Ausdauer

- Lernen, sich in Wald und Feld sicher zu bewegen

- Beim Wandern den Alltag hinter sich zu lassen

- Einzelne Muskelpartien zu kräftigen

- Den eigenen Körper besser kennen lernen

- Tipps und Tricks für mehr Bewegung im täglichen Leben

- Erfahrungen austauschen mit Gleichgesinnten

- Sich selbst etwas Gutes tun

- Die Natur im Wandel der Jahreszeiten zu erleben

- Das Gewicht im Zaum zu halten

- Seine Grenzen erweitern

- Die Seele baumeln lassen

- Spaß haben und lachen!

- Let's go - jeder Schritt hält fit!

- - - - -

Gesund wandern - Gehen Sie mit!

Gesundheits-Wanderungen mit dem Frankenwaldverein Bad Steben

mit den zertifizierten Gesundheits-Wanderführerinnen des Frankenwaldvereins

Brigitte Schmid und Monika Horn

Mittwoch, 16.08.2017

Freitag, 18.08.2017

Mittwoch, 23.08.2017

Freitag, 25.08.2017

jeweils um 18:30 Uhr ab Eingang Therme

Kosten: 4,00 €/p.P. - mit Gastkarte 3,00 €


- - - - -



Aktionstag "Gesundheitswandern" am Sonntag, 25. September 2016

Draußen unterwegs sein, Spaß haben und dabei noch etwas Gutes für die Gesundheit tun? Am Sonntag, 25. September geht Deutschland Gesundheitswandern. Auch in Bad Steben kann man mitwandern und das Gesundheitwandern ausprobieren. Die Gesundheitswanderführerinnen Monika Horn und Brigitte Schmid, zwei von über 600 zertifizierten Gesundheitswanderführerinnen, bieten zwei solche Wanderungen an. Dabei steht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund - Gesundheitswandern macht fit auf die sanfte Art. Denn das Bewegungsprogramm des Deutschen Wanderverbandes kombiniert kurze Wanderungen mit ausgewählten Übungen, die die Balance schulen, beweglich machen, kräftigen und entspannen. Veranstaltet wird der Aktionstag vom Deutschen Wanderverband in Kooperation mit seinem Partner Crataegutt.

Los geht es in Bad Steben am 25. September um 14:00 Uhr. Die beiden Gesundheitswanderführerinnen Monika Horn und Brigitte Schmid erwarten alle Interessierten am Thermeneingang. Die Wanderung ist auch und besonders für Wandereinsteiger gedacht. Sie wird ca. 2 Stunden dauern. Eine Wanderung ist ca. 4 Kilometer lang und führt durch den Kurpark zur alten Langenbacher Straße, die andere Wanderung ist ca. 6 Kilometer lang und führt den Seifengrund entlang und über Fichten wieder zurück.

"Das Besondere an diesen Gesundheitswanderungen ist, dass diese Art von sportlicher Betätigung für alle Altersgruppen geeignet ist", betonen die Gesundheitswanderführerinnen. Sicher ist: Der Spaß wird dabei nicht zu kurz kommen. Für das Gesundheitswandern sind lediglich festes Schuhwerk sowie wetterfeste und bequeme Freizeitbekleidung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos!

- - - - -

"Gesundheitswandertag" am Samstag, 28. Mai 2016   -   anstelle unserer üblichen Gästewanderung!Ein Vortrag über "Gelenkschonendes Wandern" mit Einführung in die Praxis steht im Mittelpunkt dieses Gesundheits-wandertages. Anschließend ca. 2-stündige geführte Wanderung in 3 Gruppen mit unseren zertifizierten Gesundheits-Wanderführerinnen. Beginn des Vortrages um 14:00 Uhr im Prinzregent-Luitpold-Saal (an der Therme)   Eintritt frei!